BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ab 12.04.21 Corona-Selbsttests für alle Schüler Pflicht

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

wir hoffen, ihr konntet euch in den Osterferien gut erholen und den ein oder anderen Schneemann bauen!

Im Folgenden haben wir die neusten Informationen für euch zusammengestellt: 

 

Durchführung von Corona-Selbsttests für Schülerinnen und Schüler ab Montag, 12.04.21

Mehr Informationen und die nötigen Formulare finden Sie hier!

Liebe Eltern, wir setzen hier an der Schule nach bestem Wissen und Gewissen die behördlichen Vorgaben um. Wir erhalten die entsprechenden Informationen oft sehr kurzfristig, versuchen aber immer, Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten gut und schnell über alles Neue zu informieren. Die Maßnahmen sollen dazu beitragen, das Lernen im Präsenzunterricht so sicher und angenehm wie möglich für alle zu gestalten. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden. Ihr Team der Johann-Esche-Grundschule 

 

Achtung, Änderung bei Busfahrplänen bzw. Haltestellen! 

Ab Dienstag, 06.04. bis voraussichtlich 30.04.2021:

Bauarbeiten und Sperrungen auf Mittweidaer Straße -> Linie 602 kann Haltestelle Richard-Meinig-Straße nicht bedienen -> Schüler müssen in dieser Zeit Haltestelle Taura Rathaus nutzen

Ab Montag, den 12.04.2021 ändern sich folgende Busfahrpläne:

 

Informationen zum weiterhin eingeschränkten Regelbetrieb an unserer Schule: 

  • Hortinformation zum eingeschränkten Regelbetrieb  
  • Im Schulbus und im Schulhaus müssen medizinische Masken getragen werden.
  • Die Schule öffnet um 7:45 Uhr. Die Kinder nutzen die bereits bekannten separaten Eingänge je Klasse.
  • Der Unterricht findet in festen Gruppen statt. 
  • Fokussiert werden die Kernfächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch. Alle anderen Materialien können vorerst zu Hause bleiben. Sport und Schwimmen sowie Ethik und Religion finden weiterhin nicht statt.
  • Die Schulbesuchspflicht ist ausgesetzt. Bitte informieren Sie die Schule rechtzeitig, wenn ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnimmt. 
  • GTA finden nicht statt. Es wird aber individuelle Förderangebote geben. 
  • Das Schulessen wird bis auf Weiteres in Assietten geliefert und in festen Gruppen im Klassenzimmer eingenommen. 

 

Im Schulhaus die besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung, außer für Lehrerinnen und Schüler*innen in den Klassenzimmern. Bitte beachten Sie weiterhin, dass laut sächsischer Allgemeinverfügung vor Schulen und Kitas ein Mindestabstand von 1,50 m zu Personen anderer Hausstände einzuhalten ist und ebenfalls Maskenpflicht besteht. 

 

Beachten Sie außerdem unser Hygienekonzept: Hygienekonzept der Johann-Esche-Grundschule

Hier finden Sie einen kleinen Leitfaden zur Einschätzung von Krankheitssymptomen bei Ihrem Kind: Leitfaden Erkältungssymptome bei Kindern 

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gern an uns wenden!

Kontakt

Johann-Esche-Grundschule
in der Gemeinde Taura

 

Schulstraße 3
09249 Taura / OT Köthensdorf

 

Tel.: 03724 / 3229

E-Mail:

 

Nutzen Sie gern auch unser Kontaktformular – hier klicken.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden