Link verschicken   Drucken
 

Bye-bye, Klasse 4!

Taura, den 17. 07. 2020

Am 17. Juli 2020 hieß es für unsere vierte Klasse Abschied nehmen von der Grundschule.

Und da so ein Abschied immer eine gute Gelegenheit ist, zurück zu schauen, ließ Frau Weißer auf vielfältige Weise mit ihren Vierern nochmal die schönsten, lustigsten und aufregendsten Momente aus ihren gemeinsamen Jahren Revue passieren.

 

Nach einer offiziellen Feierstunde in der Turnhalle mit buntem Programm gemeinsam mit den Eltern und Lehrern wurden die Vierer auf dem Schulhof von allen Grundschülern unter Applaus verabschiedet. Weiße Luftballons stiegen in den Himmel, wie auch unsere Großen nun in die Welt hinaus „fliegen“. Ein emotionaler Moment, der nicht ganz ohne Tränchen abging!

 

Wir wünschen euch nun auf euren neuen Schulen beste Erfolge, vor allem aber viel Spaß bei allem, was ihr in Angriff nehmt! Bleibt schön gesund und schaut vielleicht ab und an mal bei uns vorbei! Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle auch an die Eltern für die gute Zusammenarbeit während der Grundschulzeit.

 

Am 29. August 2020 begrüßen wir unsere neuen Schulanfänger. Der erste Schultag ist der 31. August 2020.

Bis dahin wünschen wir allen schöne Sommerferien!

 

Das Team der Johann-Esche-Grundschule

 

Foto: Elisa Weißer